Karin Tillisch

Harmonie Pferd & Mensch

Shadows Circus Story

Shadows Circus Story

oder: wie Zirkusklektionen ein Pferdeleben veränderten!


Es war die Arbeit in der so genannten Zirzensik, die es Karin ermöglichte zu "Problempferd Shadow" einen Draht zu finden.

Durch diese Arbeit, die ihn nicht im geringsten an seine teils düstere Vergangenheit erinnerte, konnte sie seine zahlreichen schlechten Erfahrungen mit positiven Erlebnissen "in Sachen Mensch" überlagen.

Und so wurde aus dem einst häßlichen Entlein, das als unreitbar verschrien war, ein schöner Schwan,
der begeistert, inspiriert und einfach Freude schenkt!

So sahen Shadows erste Versuche "in Sachen Zirkus" 2000 - 2001 aus:

 


 

Und so sehen diese Lektionen gut 10 - 13 Jahre später aus:

 

 

Zirkuslektionen sind natürlich kein Allheilmittel -
aber unsere Pferde können aus sehr vielfältige Weise von dieser Arbeit profitieren!